NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER SEITE

1. Herausgeber: Die Internetseite wird von der Gesellschaft Pets Diets Ltd., 338 Euston Road, London NW1 3BT, Vereinigtes Königsreich, Aktiengesellschaft eingetragen im Handelsregister von London.

2. Provider: Die Gesellschaft Pets Diets Ltd., 338 Euston Road, London NW1 3BT, Vereinigtes Königsreich.

3. Geistiges Eigentumsrecht und Urheberrecht: Die Seite wird durch die rechtskräftigen Gesetze zum geistigen Eigentumsrecht und zum Urheberrecht geschützt. Alle auf der Seite verfügbar gemachten Informationen sind durch das Urheberrecht geschützt, und sie sind - vorbehaltlich der Rechte von Drittparteien - das ausschließliche Eigentum von Pets Diets Ltd. Die vorliegenden Informationen dürfen nicht in der Form interpretiert werden, dass sie eine Lizenz oder ein Nutzungsrecht im Hinblick auf ein Bild, eine eingetragene Marke, eine Dienstleistungsmarke oder ein Logo von Pets Diets Ltd. bereitstellen. Das Herunterladen oder die Kopie jeglicher Software oder Materialien von der der Seite überträgt kein Recht auf die heruntergeladenen Elemente oder Kopien. Pets Diets Ltd. behält sich das Urheberrecht und das Eigentumsrecht bezüglich aller Informationen vor, die auf der Seite zur Verfügung gestellt werden, und wird bei Ausweitung jeglichen gültigen Gesetzes dafür Sorge tragen, sie in Geltung zu bringen.

4. Zuverlässigkeits- und Garantievorbehalt: Die auf der Seite verfügbaren Informationen wurden von Pets Diets Ltd. zusammengestellt, die alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen hat, um sicherzustellen, dass diese Informationen zuverlässig, korrekt und vollständig sind. Pets Diets Ltd. garantiert jedoch weder explizit noch implizit die Genauigkeit, Ausführlichkeit noch Adäquatheit der besagten Information, gleichgültig um welchen Zweck es sich handelt. Pets Diets Ltd. kann nur garantieren, dass die auf der Seite anzutreffenden Informationen nicht infolge technischer Störungen geändert wurden (Verbindungsunterbrechung, Interferenz seitens Dritter, Virus etc.).

5. Einschränkung der Verantwortlichkeit: Innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Grenzen kann Pets Diets Ltd., insbesondere im Fall der Außerachtlassung, nicht für Verluste oder Schäden beliebiger Art verantwortlich gemacht werden, bei denen es sich insbesondere, jedoch nicht ausschließlich um direkte, indirekte oder Folgeschäden handelt, die mit dem Zugriff auf diese oder jede andere mit ihr verknüpfte Seite, oder ihrer Nutzung, Erkundung oder einem Download von der Seite in Verbindung stehen. Die Seite bietet die Möglichkeit, E-Mails an Pets Diets Ltd. zu versenden. Diese E-Mails durchlaufen per Internet ein öffentliches Netz, über das Pets Diets Ltd. keine Kontrolle hat, und sie können der Möglichkeit nach abgefangen, geändert werden oder verloren gehen. Pets Diets Ltd. verweigert in dieser Hinsicht jegliche Haftung.

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

1. Innerhalb von sieben Geschäftstagen ab Datum nach der Bestellbestätigung verfügt der Verbraucher über das Recht, von seinem Einkauf, ohne dass Kosten für ihn entstehen, zurückzutreten, falls er den Verkäufer mittels Einschreiben diesbezüglich in Kenntnis setzt. Jede Klausel, mittels der der Verbraucher auf dieses Recht Verzicht leistet, ist ungültig. Bezüglich des Ablaufs der Frist gilt, dass das Abschicken der Mitteilung vor deren Auslaufen hinreichend ist. Jedes Öffnen oder jede Veränderung der Sicherheitsverpackung, die das Produkt teilweise oder zur Gänze schützt, berechtigt den Käufer nicht mehr, von dem Einkauf zurückzutreten. Im Fall eines Rücktritts wird dem Käufer die geleistete Anzahlung innerhalb von zehn Tagen auf das Konto rückerstattet, das im Einschreiben angegeben ist, oder direkt auf die Kreditkarte, die bei Einkauf genutzt wurde. Der Verkäufer ist nur zur schriftlichen Annahme der Bestellung verpflichtet.

2. Die Auslieferung erfolgt prinzipiell am Standort des Verkäufers. Im Fall einer Lieferung erfolgt die Versendung der gekauften Waren auf Risiko und Gefahr des Käufers. Der Gefahrenübergang erfolgt in jedem Fall im Augenblick der Auslieferung.

3. Das Lieferdatum beträgt sieben Geschäftstage nach Zahlung. Die Lieferfrist gilt im Wesentlichen als Richtwert. Falls die Ware jedoch innerhalb einer Frist, die 150% der in der Bestellbestätigung angegebenen Frist überschreitet, noch nicht ausgeliefert wurde, kann der Käufer die Auflösung des Kaufvertrags veranlassen.

4. Alle Risiken, mit denen die verkauften Waren ab Auslieferung behaftet sind, gehen zu Lasten des Käufers, der allein für Schäden verantwortlich ist, die aus der Nutzung der verkauften Waren hervorgehen. Eventuelle Unfälle sind hierin inbegriffen.

5. Der Verkäufer behält sich das Eigentumsrecht auf alle verkauften Waren bis zu deren vollständigen Zahlung vor. Infolgedessen ist dem Käufer die Verfügung über die verkauften Waren vor dem vollständigen Ausgleich seines Kontos untersagt.

6. Die Zahlung muss gemäß der Angaben auf Rechnung ohne Kosten für uns und innerhalb der vereinbarten Frist erfolgen. Ohne gegenteilige Angabe hat die Zahlung unverzüglich per Gutschrift zu erfolgen. Alle Reklamationen entledigen den Käufer nicht seiner Zahlungsverpflichtungen, der auf das Recht der Einrede bezüglich Nichterfüllung verzichtet.

7. Jede bei Fälligkeit nicht gezahlte Summe wird automatisch ohne vorherige Mahnung mit einem Zins von 12% p.a. belastet. Außerdem erhöht sich jede bei Fälligkeit ausstehende Summe automatisch um eine pauschalierte und unwiderrufliche Entschädigungsleistung von 15% des geschuldeten Restbetrags mit einem Minimum von 50 EUR, vorbehaltlich aller weiteren Entschädigungen und Zinsen.

8. Falls die gekaufte Ware mit einem Mangel behaftet ist und der Mangel gemäß den gesetzlichen Vorschriften angezeigt wird, garantieren wir innerhalb von zwei Monaten ab Verkauf die Ersetzung der gekauften Ware im Rahmen der derselben Bedingungen wie der Hersteller, ohne dass wir zu einer beliebigen Entschädigung, gleichgültig in welcher Hinsicht, verpflichtet werden können, außer für den Fall eines nachweislichen Vorsatzes oder schwerwiegenden Fehlers unsererseits.

9. Der vorliegende Vertrag ist dem schweizerischen Recht unterworfen. Jede Rechtsstreitigkeit unterliegt der ausschließlichen Rechtsprechung der Gerichte von Genf.